Fotografieren im Beschleuniger:
2. Science Photowalk beim HZB

Hobbyfotografen aufgepasst! Am 6. November 2015 können Sie wieder Ihre Objektive auf den Elektronenspeicherring BESSY II richten. Wir gehen mit Ihnen gemeinsam durch die Experimentierhalle und unsere Labore. Dieses Jahr erstmals dabei unser neuer EMIL-Anbau, der ein spezielles Labor für die Untersuchung von Energiematerialien beherbergt. Erleben Sie Orte der Spitzenforschung, aber auch Improvisiertes. Zeigen Sie uns Ihren ganz persönlichen Blickwinkel auf BESSY II und unsere Forschung!

Eine Jury wählt die besten drei eingereichten Bilder aus und vergibt hochwertige Preise. Die TOP 20 Fotos werden ab dem 15. Dezember 2015 in einer Ausstellung bei BESSY II für die Öffentlichkeit zu besichtigen sein.

Die Jury besteht aus folgenden Personen:

Kevin Fuchs (Profifotograf)
Alexandra Hamann (HU Berlin, Exzellenzcluster Bild, Wissen, Gestaltung)
Henning Krause (Helmholtz-Gemeinschaft, Social Media Manager)
Lena Marie Loose (Universität der Künste Berlin, Graduiertenschule Geschäftsstelle)
Uwe Müller (Abteilungsleiter der MX-Gruppe am HZB und semiprofessioneller Fotograf)

Das sollten Sie wissen

  • Der BESSY II Photowalk findet am 6. November 2015 von 14:30 bis 18:30 Uhr statt. Erfahren Sie mehr über den Ablauf.
  • Teilnahmeberechtigt sind Amateure und semiprofessionelle Fotografinnen und Fotografen.
  • Bitte melden Sie sich bis 30. Oktober 2015 an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Plätze werden nach dem Prinzip „first come, first serve“ vergeben. Die Teilnahme ist kostenlos. Bei der Anmeldung müssen Sie unsere Teilnahmebedingungen akzeptieren.
  • Ort: Helmholtz-Zentrum Berlin, BESSY II, Albert-Einstein-Str. 15, 12489 Berlin-Adlershof

Wir freuen uns auf Sie.