03.10.2014

"Sendung mit der Maus" berichtet vom BESSY-"Türöffner"-Tag

WDR-Moderator André Gatzke erklärt mit Schaumküssen, was ein Vakuum ist. 

Die "Sendung mit der Maus" hat am 3. Oktober eine Reportage vom BESSY-"Türöffner"-Tag gesendet.  Reporter André Gatzke erklärte dabei, was ein Vakuum ist.

Wie verhält sich ein Schaumkuss in einem Vakuum? Was ist überhaupt ein Vakuum? Darüber unterhielten sich Reporter und Kinder beim "Türöffner"-Tag im BESSY. 

Rund 1000 Orte und Einrichtungen in Deutschland machen bei diesem "Türöffner"-Tag der "Sendung mit der Maus" mit, aber nur von einigen berichtet der WDR auch mit eigenen Reportern. Die Reportage aus dem BESSY war nicht ganz "live", sondern wurde am Morgen aufgezeichnet und dann später gesendet. Das Besondere daran war, dass das Kamerateam dazu ein handelsübliches Smartphone und keine teure Fernsehkamera verwendet hat.

Wer sich die Sendung vom "Türöffner"-Tag noch mal anschauen möchte, findet sie hier im Internet. Die Reportage aus dem HZB startet bei Minute 21:36.