23.01.2015

Frisch erschienen: Alles über Kesterit-Solarzellen:

Das umfassende Buch über Kesterit-Solarzellen ist nun erschienen. Bild: Wiley

Pünktlich zum Beginn des neuen Jahres erscheint das Buch "Copper Zinc Tin Sulfide-based Thin Film Solar Cells" (Wiley, 2015, Herausgeber K.Ito), an dem auch Wissenschaftler des HZB beteiligt sind. Thomas Unold, Justus Just und Hans-Werner Schock haben das Kapitel "Coevaporation of CZTS Films and Solar Cells" beigetragen, Susan Schorr hat ein Kapitel zu "Crystallographic Aspects of CZTS" verfaßt.

Das Buch ist als Hardcover und E-Book erhältlich und thematisch breit aufgestellt: von den Herausforderunges des Marktes für Kesterit-Solarzellen über die grundlegenden Eigenschaften quaternärer Verbindungshalbleiter  sowie die Synthese von Dünnschichten und ihrer Anwendung in Solarzellen bis hin zur Device-Physik dieser Bauelemente - über 400 Seiten geballte Kesterit-Forschung.

Susan Schorr