Technologietransfer-Projekt: CIS-Dotierung

Titel: Kodotierung von Kupfer-Indium-Sulfid Schichten für die Photovoltaik

Industrie-Bereiche:
Elektronik und Optoelektronik, Schicht- und Oberflächentechnik, Werkstoffe, Materialien und Verfahrenstechnik

Stichworte:
CIS-Solarzellen, Dünnschichtsolarzelle

Kurzbeschreibung:
Das Vorhaben befaßt sich mit neuen Dotierungspaaren für CIS Schichten. Die Schichten werden mittels Koverdampfen präpariert und während der Präparation doriert. Ziel dabei ist die Reduzierung des Schichtwiderstands um 2-3 Größenordnungen. Diese Reduktion soll zu einer Erhöhung der photovoltaischen Qualität führen.

Letzte Änderung: 16.09.2014