Themen: Personalia (227)

Nachricht    10.04.2017

Yan Lu erhält Professur an der Universität Potsdam

Prof. Dr. Yan Lu ist Professorin an der Universität Potsdam.

Prof. Dr. Yan Lu ist Gruppenleiterin im Institut für „Weiche Materie und Funktionale Materialien“. Am HZB erforscht sie funktionale Hybridmaterialien, die aus Kolloidpartikeln bestehen.  Zum 1. April 2017 ist Yan Lu als W2-Professorin für Polymerbasierte Hybridmaterialien an die Universität Potsdam berufen worden.

Yan Lu ist eine erfahrende Expertin auf dem Gebiet der Kolloidchemie. Mit ihrer Gruppe entwickelt sie Kolloidmaterialien für Energiespeicher, Katalysatoren, Sensoren, Solarzellen und optische Bauelemente. Durch die gemeinsame Berufung von HZB und dem Institut für Chemie der Universität Potsdam wird die Vernetzung beider Einrichtungen weiter gestärkt. Yan Lu wird weiterhin ihre Arbeitsgruppe am HZB betreuen und sich gleichzeitig in der Lehre der Universität engagieren.

Zur Person:

Prof. Dr. Yan Lu arbeitet seit 2009 im Institut „Weiche Materie und Funktionale Materialien“ am HZB. Zuvor war sie Postdoktorandin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Physikalische Chemie der Universität Bayreuth. Sie promovierte von 2001 bis 2005 an der Technischen Universität Dresden am Institut für Makromolekulare Chemie. Ihren Masterabschluss in Materialwissenschaften erwarb Yan Lu an der Donghua University in Shanghai, China.

(sz)


           



Das könnte Sie auch interessieren
  • NACHRICHT      30.11.2018

    Zwei neue Helmholtz-Nachwuchsgruppen am HZB bewilligt

    Das Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) baut ab 2019 zwei neue Helmholtz-Nachwuchsgruppen auf und stärkt damit die Kompetenzen in der Katalyse-Forschung. Die Helmholtz-Gemeinschaft fördert jede Gruppe jährlich mit 150.000 Euro über einen Zeitraum von fünf Jahren; hinzukommen Eigenmittel des HZB in der gleichen Höhe. [...]


  • NACHRICHT      29.11.2018

    Bekanntgabe des Ergebnisses der Schwerbehindertenvertretungswahl

    Am 22. November 2018 wurde eine neue Schwerbehindertenvertretung am HZB gewählt. Als Vertrauensperson wurde Stefan Volkmann gewählt. Verena Gullasch ist das 1. stellvertretende Mitglied, Kurt Becken das 2. stellvertretende Mitglied. Die Amtszeit beträgt vier Jahre. [...]




Newsletter