Jetzt für eine Helmholtz-Nachwuchsgruppe bewerben!

Wir suchen junge exzellente Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit Lust zur Führung! Um an der Vorauswahl teilzunehmen, bewerben Sie sich bitte mit einer zweiseitigen Skizze Ihres Projekts bis zum 28. Februar 2020.

Unser Angebot:

  • frühe wissenschaftliche Unabhängigkeit für exzellente Postdoktorandinnen und Postdoktoranden
  • Finanzierung von mindestens 300 000 € pro Jahr für fünf Jahre zur Leitung einer Forschungsgruppe
  • eine feste Stelle im Falle einer positiven Zwischenbewertung
  • berufliche Qualifizierung durch die Helmholtz-Akademie für Führungskräfte
  • enge Zusammenarbeit mit einer Universität

Bewerben Sie sich, wenn Sie über folgende Qualifizierungen verfügen:

  • zwischen 2 und 6 Jahren Forschungserfahrung nach Ihrer Promotion
  • internationale Forschungserfahrung
  • eine außergewöhnliche wissenschaftliche Bilanz
  • ein innovatives Forschungsprojekt in einem der Forschungsbereiche des HZB
  • starke Motivation, eine eigene Forschungsgruppe aufzubauen und zu leiten

Interessiert?

Um an der Vorauswahl teilzunehmen, schicken Sie bitte einen Lebenslauf, eine Liste der Veröffentlichungen und eine zweiseitige Skizze Ihres Projekts an cecile.dufloux@helmholtz-berlin.de

Deadline: 28. Februar 2021

Wir freuen uns auf Sie!

(cd)