RadioEins - Die Profis live aus dem HZB

© RadioEins/RBB

Das Wissenschaftsmagazin "Die Profis" von RadioEins mit Stepfan Karkowsky sendet live aus aus dem Kontrollraum von unserem BESSY II-Synchrotron, Samstag, 13.11.2021, 9-12 Uhr.

Mit dabei sind Prof. Rutger Schlatmann, Leiter des Kompetenzzentrum Photovoltaik, als Interviewpartner aus dem HZB und weitere Gäste zu den Themen Nachhaltigkeit, Klimaschutz, Photovoltaik uvm.

Bezug nimmt die Sendung dabei auch auf die COP 26 in Glasgow und auf die Berliner Konferenz der Helmholtz-Klimainitiative in der kommenden Woche am 17. November. Diese wird live und kostenlos für alle Interessierte verfügbar sein.

Die Gesprächspartner in der Sendung sind: Rutger Schlatmann (Institut Kompetenz-Zentrum Photovoltaik, PVcomB), Friedrich Bohn (Department of Ecological Modelling am Helmholtz Zentrum für Umweltforschung, UFZ), Claudia Traidl-Hoffmann (Umweltmedizin, Technische Universität München) und Thomas Jung (Sprecher für das Forschungsprogramm "Changing Earth - Sustaining our Future" und Vizedirektor des Alfred Wegener Instituts, AWI).


Die Sendung können Sie von 9 bis 12 Uhr live im Radio mitverfolgen und unter: https://www.radioeins.de/programm/sendungen/die_profis/

BR

Das könnte Sie auch interessieren

  • BESSY II: Lokalisierung von d-Elektronen vermessen
    Science Highlight
    02.10.2022
    BESSY II: Lokalisierung von d-Elektronen vermessen
    Übergangsmetalle besitzen vielfältige Anwendungen als Werkstoffe und in der Elektrochemie und Katalyse. Um ihre Eigenschaften zu verstehen, ist das Wechselspiel zwischen atomarer Lokalisierung und Delokalisierung der äußeren Elektronen in den d-Orbitalen entscheidend. Diesen Einblick ermöglicht nun eine besondere Messmethode an BESSY II mit höchster Präzision. Eine Studie an Kupfer, Nickel und Kobalt kommt dabei zu quantitativen Erkenntnissen. Die Royal Society of Chemistry hat den Beitrag als HOT Article 2022 ausgewählt.
  • 8th World Conference on PV Energy Conversion
    Nachricht
    19.09.2022
    8th World Conference on PV Energy Conversion
    Die WCPEC-8 wird vom 26. bis 30. September 2022 im Milano Convention Centre in Mailand, Italien, stattfinden.
    Auch die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des PVcomB werden neueste Ergebnisse ihrer Forschungsarbeit zur Photovoltaik vorstellen. 

  • 40 Jahre Forschen mit Synchrotron-Licht in Berlin
    Nachricht
    14.09.2022
    40 Jahre Forschen mit Synchrotron-Licht in Berlin
    Presseinformation _ Berlin, 14. September 2022: Die Wissenschaft ist seit Jahrzehnten ein wichtiger Treiber für Innovation und Fortschritt in der Hauptstadtregion. Kreative, talentierte Menschen aus der ganzen Welt kommen zusammen und bringen neue Ideen voran, von denen wir als Gesellschaft profitieren. Viele Entdeckungen – von grundlegenden Erkenntnissen bis zum fertigen Produkt – beruhen auf der Forschung mit Synchrotron-Licht. Seit 40 Jahren haben Forscher*innen in Berlin Zugang zu diesem intensiven Licht. Dies beflügelt viele Wissenschaftsdisziplinen und ist ein Standortvorteil für Deutschland.