HZB Newsroom

News    Media        
> Jobs    > Scienceblog    > RSS News Feed    > Newsletter

Rubric

advanced search
Keyword
Year
Period -
Language


Search results for: Keyword: spintronics
SCIENCE HIGHLIGHT
NEWS
Demagnetization by rapid spin transport

The fact that an ultrashort laser pulse is capable of demagnetizing a ferromagnetic layer in a jiffy has been well-known since approximately 1996. What we don't yet understand, however, is how exactly this demagnetization works. Now, physicist Dr. Andrea Eschenlohr and her colleagues at the Helmholtz Centre Berlin and Uppsala University in Sweden have show ...

NACHRICHT
Neue deutsch-russische Forschungsgruppe zu Topologischen Isolatoren

Der HZB-Physiker Dr. Andrei Varykhalov war mit seinem Antrag auf Förderung einer „Helmholtz-Russia Joint Research Group“ erfolgreich. Mit diesem Programm fördert die Helmholtz-Gemeinschaft seit 2006 zusammen mit der „Russian Foundation for Basic Research“ Kooperationen zwischen deutschen u ...

NEWS
Many Roads lead to Superconductivity

HZB-Scientists discovered a unique feature of Superconductivity

NEWS
X-rays shed light on magnets

A new test method developed in Berlin could soon find its way into textbooks. It makes thick, compact magnetic materials accessible, as well as materials used in spintronics and semiconductor technology.

NEWS
Data at the end of the Tunnel

Electric control of aligned Spins improves Computer Memory

NACHRICHT
MAXYMUS - Neue Einsichten mit Röntgenblitzen

Das derzeit modernste Rasterröntgenmikroskop wird vom Stuttgarter Max-Planck-Institut für Metallforschung am Helmholtz-Zentrum Berlin eingeweiht; Experten treffen sich zum Workshop über Röntgenmikroskopie Stuttgart/Berlin: Am 10. und 11. November weiht das Stuttgarter Max-Planck-Institut für Metallforschung (M ...

NACHRICHT
Magnetische Fingerabdrücke im Fotostrom

Wissenschaftlern des Hahn-Meitner-Instituts Berlin (HMI) sowie der Freien Universität (FU) Berlin ist ein außergewöhnlicher Einblick ins Innere von organischen Materialien gelungen. Die Physiker konnten im Fotostrom erstmals eine Quantensignatur magnetisch aktiver Zentren in einer molekularen Schicht beobachten. Daraus ergeben sich neue M&o ...

NACHRICHT
Stromsignal hinterlässt in Manganitkristall magnetische Spur

Optische und kristallographische Experimente belegen erstmals, dass man magnetische Signale durch elektrische Felder erzeugen kann. Für die jetzt veröffentlichten Experimente („Magnetic phase control by an electric field“, Nature, 29. 7. 2004, 430 / 541-544) wurden Manganitkristalle (HoMnO3) mit hexagonaler Atomst ...

NACHRICHT
Bose-Einstein-Kondensat: Magnetfelder erzeugen ungewöhnlichen Materiezustand

In einem Experiment am Hahn-Meitner-Institut in Berlin wurden zum ersten Mal die magnetischen Eigenschaften eines Kristalls für die Erzeugung eines Bose-Einstein-Kondensats genutzt. Dieser ungewöhnliche Materiezustand entstand, als der Kristall in ein starkes Magnetfeld von 14 Tesla gebracht wurde und konnte m ...

NACHRICHT
EU-Projekt zu exotischen Eigenschaften von Helium-3-Atomen

Mit einer Förderung von rund einer Million Euro, verteilt über drei Jahre, startet am Hahn-Meitner-Institut ein internationales Grundlagenprojekt, das der weiteren Erforschung der faszinierenden exotischen Eigenschaften des Helium-3 Atoms gilt. Bei den erhofften Ergebnissen geht es sowohl um neue Modelle zur Theorie des Magneti ...