Öffnet in neuem Fenster Opens in a new window Öffnet externe Seite Opens an external site Öffnet externe Seite in neuem Fenster Opens an external site in a new window

PDF-Dokumente elektronisch signieren

Der Adobe Reader und Acrobat Pro unterstützen das digitale Signieren von PDF-Dokumenten. Es gibt jedoch auch Aussagen darüber, dass es Möglichkeiten gibt, diese Dokumente so zu manipulieren, dass gefälschte Inhalte von verschiedenen PDF-Readern als echt angezeigt werden.

Vertrauen Sie daher in PDF-Dateien eingebetteten Signaturen mit Vorsicht.

Nutzen Sie in wichtigen Fällen besser eine externe Signatur z.B. durch das Versenden von PDF-Dokumenten in digital signierten E-Mails.

Vor der ersten Nutzung: Wurzelzertifikat einrichten

Da das Wurzelzertifikat im Adobe Reader nicht automatisch bekannt ist, muss es vor der ersten Nutzung importiert werden, damit digitale Unterschriften mit den HZB-(E-Mail-)Zertifikaten bei signierten PDF-Dokumenten als gültig angesehen werden.

Speichern Sie dazu zunächst das Wurzelzertifikat in eine Datei lokal auf Ihrem Gerät, um es im Adobe Reader importieren zu können. (Download Wurzelzertifikat)

Öffnen Sie jetzt den Adobe Reader und wählen im Menu "Bearbeiten" den Punkt "Einstellungen".

Wählen Sie in der Kategorie "Unterschriften" im Abschnitt "Identitäten und vertrauenswürdige Zertifikate" den Button "Weitere...".

Wählen Sie „Vertrauenswürdige Zertifikate“ und klicken dann auf den blauen Pfeil zum Importieren.

Klicken Sie auf "Durchsuchen" und wählen Sie die auf Ihrem Rechner gespeicherte Datei mit dem Wurzelzertifikat aus.

Markieren Sie das Wurzelzertifikat mit dem Namen "T-TeleSec GlobalRoot Class 2", es erscheint jetzt im unteren Bereich des Fensters. Klicken Sie "Importieren".

Das Wurzelzertifikat ist jetzt importiert aber dem Adobe Reader noch nicht als vertrauenswürdig bekannt. Markieren Sie das Zertifikat "T-TeleSec GlobalRoot Class 2" in der Liste und klicken Sie das Stiftsymbol an.

Setzen Sie das Häkchen bei "Dieses Zertifkat als vertrauenswürdigen Stamm verwenden" und weiter unten für den Zweck "Zertifizierte Dokumente". Die anderen 3 Checkboxen bleiben leer, da für diese Zwecke die HZB E-Mail-Zertifikate nicht geeignet sind.

Klicken Sie Sie "OK" und schließen die Fenster.

Ein PDF-Dokument digital unterschreiben

Um ein PDF-Dokument mit Ihrem E-Mail Zertifikat digital zu unterschreiben, öffnen Sie die Datei im Adobe Reader oder Acrobat Pro. Klicken Sie auf "Werkzeuge".

Wählen Sie "Zertifikate".

Klicken Sie jetzt auf "Digital unterschreiben". Das möglicherweise erscheinende Hinweisfenster schließen Sie mit "OK". 

Anschließend zeichnen Sie durch Klicken und Ziehen mit der Maus ein Rechteck an die Stelle im Dokument, wo die digitale Unterschrift angezeigt werden soll.

Wählen Sie jetzt Ihr digitales Zertifikat aus, das Sie zum Unterschreiben verwenden möchten.

Je nach Sicherheitsstufe, mit der Sie das Zertifikat importiert hatten, werden Sie möglicherweise nach dem Passwort für Ihren geheimen Schlüssel gefragt. In dem Fall geben Sie das Passwort ein.

Klicken Sie dann auf "Unterschreiben".

Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie einen Namen und Speicherort für das unterschriebene Dokument angeben. Erst beim Speichern wird das Dokument tatsächlich digital unterschrieben. Im Anschluss sehen Sie die Einblendung Ihrer digitalen Unterschrift an der vorher markierten Stelle im Dokument. Dies ist nur eine Darstellung, deren Aussehen Sie auch anpassen können. Die tatsächliche digitale Signatur ist unsichtbar.

Wenn Sie weitere Informationen zu Ihrer digitalen Unterschrift anzeigen lassen möchten, klicken Sie auf die Einblendung.

Auf die gleiche Art kann ein Dokument auch mit weiteren digitalen Unterschriften versehen werden.

Überprüfen der Signatur digital unterschriebenener PDF-Dokumente

Zum Überprüfen digital unterschriebener PDF-Dokumente müssen Sie eigentlich gar nichts tun, da Adobe Reader und Acrobat Pro automatisch anzeigen, ob ein Dokument digital unterschrieben wurde und ob die Signatur gültig ist.

Mit Klick auf "Unterschriftenfenster" können Sie Informationen über alle digitalen Unterschriften dieses Dokuments sehen.

Durch Aufklappen des Unterschriftenfeldes können Sie sich bei Bedarf noch ausführliche Informationen zu der digitalen Unterschrift anzeigen lassen.