Öffnet in neuem Fenster Opens in a new window Öffnet externe Seite Opens an external site Öffnet externe Seite in neuem Fenster Opens an external site in a new window

Etherpad

Etherpad ist ein webbasierter Texteditor zum gemeinsamen Bearbeiten von Texten. Mit Etherpad können mehrere Personen gleichzeitig ein Textdokument bearbeiten, wobei alle Änderungen sofort bei allen Teilnehmern sichtbar werden. Dabei können die Änderungen der verschiedenen Bearbeiter farblich unterschieden werden. Eine weitere komfortable Funktion ist die Möglichkeit, neben der Textbearbeitung im Bearbeitungsfenster zu chatten.

Weitere Funktionen (Auswahl):

  • Texte können bspw. als Word, PDF, HTML, Plain Text importiert und exportiert werden.
  • Das Etherpad kann durch vielfältige Einstellungen an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.
  • Eine Gliederung mit Sprungnavigation zur besseren Übersicht kann automatisch aus formatierten Überschriften generiert werden. 
  • Texte können mit Kommentaren versehen werden.
  • Änderungen und Revisionen vom Etherpad sind mithilfe eines Historien-Funktion nachverfolgbar.
  • Die Autorenfarben sind frei wählbar. Farbmarkierungen können auch wieder entfernt werden.

Demo

Datenschutz und Datensicherheit

Der Dienst Etherpad ist im HZB für Daten mit normalen Schutzbedarf klassifiziert.
Sollten dort Daten mit höheren Anforderungen an Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität abgelegt werden (z.B. vertrauliche Informationen), müssen hierfür zusätzliche Schutzmaßnahmen umgesetzt werden (z.B. Verschlüsselung). Für die Einstufung der Daten ist der Dateneigentümer verantwortlich. Welche zusätzlichen Maßnahmen notwendig sind, kann mit dem IT-Sicherheitsbeauftragten abgestimmt werden.

Der Server wird mindestens 1x nächtlich gesichert. Eine Wiederherstellung von einzelnen Daten aus der Sicherung bedarf allerdings etwas Aufwand.


Einrichtung / Zugang

Zur Einrichtung eines Etherpads wechseln Sie bitte zur -> UserApp und richten Sie am Ende auf der UserApp Seite ein neues Etherpad Projekt ein. Die Einrichtung erfolgt automatisiert und sofort als Self-Service ohne manuelle Genehmigungen.

Sie als neuer "Verantwortlicher" haben anschließend in der UserApp die Möglichkeit weitere Nutzer (HZB-Mitarbeitendende, sowie externe Nutzer) zum Projekt hinzuzufügen.

Der Link zu Ihrem eingerichteten Etherpad finden Sie ebenfalls in der UserApp.

Der Login in Etherpad erfolgt mit der HZB-Kennung.