Datensicherung

Sie haben die Möglichkeit, eine Datensicherung von Ihrem HZB-Computer und Ihren Dateien  vornehmen zu lassen.

Bitte beachten Sie, dass eine Sicherung Ihres Computers bzw. Ihrer lokalen Dateien nicht automatisch erfolgt.

Eine Sicherung ausgewählter Dateibereiche Ihres Windows- oder Linux-Computers können Sie hier anmelden. Die Sicherung wird über den Netbackup-Client von Symantec auf HZB-interne Server durchgeführt. Auf HZB Windows Systemen können Sie diesen Client über das Softwarecenter installieren. Auf HZB Linux Systemen wird derzeit die NetBackup Client Software von der IT-Abteilung installiert.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Daten in Ihrem persönlichen MyDrive-Laufwerk (Windows) oder im  Heimatverzeichnis (Linux)  vorgenommen werden. Dort abgelegte Dateien werden automatisch in der Datensicherung erfasst.

Daten, die auf dem Windows- oder in Linux-Gruppenverzeichnissen abgelegt sind, werden ebenfalls automatisch gesichert, ebenso wie Ihre E-Mail Postfächer.