Öffnet in neuem Fenster Opens in a new window Öffnet externe Seite Opens an external site Öffnet externe Seite in neuem Fenster Opens an external site in a new window

BAIP

News archive

Current and archived news

  • Podcast | Der Klimawandel und die Stadt: Mehr Grün oder mehr Photovoltaik?
    Nachricht
    04.08.2022
    Podcast | Der Klimawandel und die Stadt: Mehr Grün oder mehr Photovoltaik?
    Wie umgehen mit begrenztem Platz? Städte und Kommunen müssen sich jetzt auf die Folgen des Klimawandels vorbereiten. So werden im Sommer Hitzewellen zunehmen, die den Kreislauf insbesondere von älteren Menschen stark belasten. Dürren aber auch Starkregen sollen häufiger und stärker ausfallen. Dagegen schlagen Planer:innen Maßnahmen wie Gründächer, begrünte Fassaden und großflächige Entsiegelungen vor – eine grüne Stadt mit weniger Hitzeinseln aus Glas und Beton. Auf der anderen Seite sollen Gebäude nicht nur energieeffizient gebaut und gedämmt werden, sondern künftig einen zunehmenden Teil des Energiebedarfs selbst decken. Photovoltaik-Anlagen bieten dafür eine sehr effiziente Lösung. Photovoltaik-Anlagen können ganz klassisch auf Dächern installiert werden, aber inzwischen gibt es noch deutlich mehr Optionen: in vielen Farben und Varianten sind nun Fassadenmodule auf dem Markt, die in Fassaden und andere Flächen integriert werden können. Damit erzeugt ein Haus klimaneutral den eigenen Strom, oft schon zu einem sehr günstigen Preis. Doch wie gut verträgt sich Photovoltaik mit Gründächern und begrünten Fassaden? Wie lassen sich Lösungen finden, um in Städten beiden Maßnahmen ausreichend Platz zu geben? Zwei Experten aus HZB (Dr. Björn Rau, Photovoltaik, Bauwerkintegrierte Photovoltaik) und DIFU (Dipl. Ing. Jens Hasse, Anpassung an Klimawandelfolgen) loten in einem kontroversen Gespräch mit Moderatorin Nancy Fischer aus, wo sich mögliche Konflikte auftun und diskutieren Lösungen.

    Redaktion der Folge: Antonia Rötger (HZB), Gregor Hofmann (WZB/BR50) und Anja Sommerfeld (FVB/BR50)

  • Architektur Award Building-integrated Solar Technology 2022
    News
    11.07.2022
    Architektur Award Building-integrated Solar Technology 2022
    The Bavarian Association for the Promotion of Solar Energy is organising again a worldwide competition for excellent building-integrated solar systems.
  • Panel: "Wird innovatives Bauen verhindert? "
    Nachricht
    21.06.2022
    Panel: "Wird innovatives Bauen verhindert? "
    Die Welt ist im Wandel. Wie die Bauindustrie den Sprung in eine nachhaltigere Zukunft meistern kann, und welche Errungenschaften noch bevor stehen und bereits gemeistert wurden, darüber referieren und diskutieren ausgewählte Branchenexperten und Top-Speaker am 23.-24.06.2022 auf der BIGG Change Conference.

    Am Freitag 24.06. 14:50 Uhr

    Panel: "Wird innovatives Bauen verhindert ?"

    Thomas Hübner, Geschäftsführer Opitz Holzbau

    Samira Jama Aden, Architektin Design Research

    Dr. Rut Herten-Koch, Partnerin Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbHR

    Robert Lotz, Fachbereichsleiter - Modernisierung & Großinstandhaltung, Nassauische Heimstätte Wohnungs- & Entwicklungsgesellschaft mbH

    Felix Jansen (Moderation), DGNB

    "Grüne Baustelle der Zukunft"  | Hauptbühne 2

  • Exhibition: Intersolar 2022
    News
    22.04.2022
    Exhibition: Intersolar 2022
    11-13 May 2022, Munich, Germany
    Exhibition stand A2.570
    Meet us at the world's leading trade fair for the solar industry
  • Event: SHAPING EUROPE’S ENERGY FUTURE WITH PHOTOVOLTAICS
    News
    21.04.2022
    Event: SHAPING EUROPE’S ENERGY FUTURE WITH PHOTOVOLTAICS
    ETIP PV Conference (online)
    "Sustainable manufacturing and deployment" 

  • Veranstaltung: URBANE PHOTOVOLTAIK - Die solare Stadt der Zukunft
    Nachricht
    24.03.2022
    Veranstaltung: URBANE PHOTOVOLTAIK - Die solare Stadt der Zukunft
    Die Photovoltaik in der Stadt bildet einen zentralen Baustein für die zukünftige klimafreundliche Energieversorgung der Gesellschaft. Zur Erschließung des großen photovoltaischen Potenzials kommt der Architektur und der gebauten Umwelt eine besondere Rolle zu. Die Veranstaltung fokussiert, wie diese Potenziale für eine solare Stadt der Zukunft politisch, ästhetisch als auch energetisch geplant und umgesetzt werden kann.

    Beispiele aus der Praxis zeigen, wie Entwurf, Planung und Ausführung erfolgreich umgesetzt werden können.

  • Germany on the road to net zero: a new Web Atlas shows the options
    News
    18.11.2021
    Germany on the road to net zero: a new Web Atlas shows the options
    Which technical and nature-based options as well as political decisions can support Germany in being CO2-neutral? These questions are answered by the new web atlas of the Climate Service Center Germany (GERICS) at the Helmholtz-Zentrum Hereon. The new tool is aimed at politicians, experts and the public. The HZB has also contributed to the web atlas.

  • RadioEins - Die Profis live aus dem HZB
    Nachricht
    12.11.2021
    RadioEins - Die Profis live aus dem HZB
    Das Wissenschaftsmagazin "Die Profis" von RadioEins mit Stepfan Karkowsky sendet live aus aus dem Kontrollraum von unserem BESSY II-Synchrotron, Samstag, 13.11.2021, 9-12 Uhr.

  • HZB uses electricity-producing facade wall as real laboratory
    News
    07.09.2021
    HZB uses electricity-producing facade wall as real laboratory
    In the presence of the State Secretary for Economic Affairs, Energy and Operations of the State of Berlin, Christian Rickerts, the HZB officially commissioned the solar façade of a new research building on 6 September 2021. What makes it so special is that the elegant façade not only generates up to 50 kilowatts of electricity (peak power). It also provides important insights into the behaviour of the solar modules under different weather conditions.  
  • Die "Integrierte Photovoltaik“ ist das Thema der Stunde.
    Nachricht
    10.08.2021
    Die "Integrierte Photovoltaik“ ist das Thema der Stunde.
    Im Intersolar-Experteninterview spricht Björn Rau mit Fabian Flade vom Solarenergieförderverein Bayern über bauwerkintegrierte Photovoltaik, über neue Entwicklungen und warum gerade jetzt die Zeit dafür reif ist.

  • Mehr als nur "Fassade": Nachhaltige Energieversorgung durch Solarfassaden
    Nachricht
    06.08.2021
    Mehr als nur "Fassade": Nachhaltige Energieversorgung durch Solarfassaden
    Ein Beitrag über die nachhaltige Energieversorgung durch Solarfassaden

  • From niche to mainstream: the keys to making BIPV happen today | pv magazine webinar
    News
    04.08.2021
    From niche to mainstream: the keys to making BIPV happen today | pv magazine webinar
    Building-integrated photovoltaics (BIPV) are a symbiosis between clean energy generation and design that could turn future buildings into generation hubs, and creating new revenue streams, while helping cover our net-zero emissions targets.

    This pv magazine Webinar will investigate how BIPV companies and stakeholders such as architects, the construction sector, smart city initiatives and regulations, and more, can work together, to create generating assets from large buildings in urban environments and commercial applications, to residential environments.

  • Watt von der Wand - Zeitungsartikel in der Süddeutschen Zeitung
    Nachricht
    06.06.2021
    Watt von der Wand - Zeitungsartikel in der Süddeutschen Zeitung
    In ihrer Wochenendeausgabe vom 5./6. Juni 2021 berichtet die Süddeutsche Zeitung unter Bauen und Wohnen vieles Wissenswertes zu den Möglichkeiten und Potenzialen von bauwerkintegrierter Photovoltaik. Mit dabei die BAIP und das BIPV-Reallabor des HZB, die "Testinghalle" am Ernst-Ruska-Ufer in Adlershof.
  • Zwei neue Publikationen der Allianz BIPV unter Mitwirkung von BAIP die informieren: Checkliste Brandsicherheit + Technische Baubestimmungen
    Nachricht
    17.12.2020
    Zwei neue Publikationen der Allianz BIPV unter Mitwirkung von BAIP die informieren: Checkliste Brandsicherheit + Technische Baubestimmungen
    Die Allianz für bauwerkintegrierte Photovoltaik (Allianz BIPV) hat zwei Publikationen zu den Themen Brandsicherheit und technische Baubestimmungen erarbeitet. Thorsten Kühn von unserem Beratungsbüro für bauwerkintegrierte Photovoltaik war maßgeblich an diesem Prozess beteiligt.
  • Berlin Science Week: Research Delivers – What is Slowing Down the Expansion of Solar Energy?
    News
    27.10.2020
    Berlin Science Week: Research Delivers – What is Slowing Down the Expansion of Solar Energy?
    Thanks to new technologies from research, solar power does not cost more than coal-based electricity; but why is the expansion simply not getting off the ground?
  • Solar-cell façade at HZB undergoes real-life testing
    News
    24.09.2020
    Solar-cell façade at HZB undergoes real-life testing
    Solar-modules shimmer bright blue on the cladding of a new building at the Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB). They are special CIGS thin-film modules custom-developed and produced in Germany for integration into the building’s envelope. The solar cladding not only meets part of the power requirement, but is also a realistic laboratory in and of itself: an HZB team is monitoring the long-term behaviour of the modules under varying environmental conditions and evaluating the data. 

  • Working from home / 15.04 / Samira Aden
    News
    15.04.2020
    Working from home / 15.04 / Samira Aden
    Many colleagues are currently working in their home offices, exchanging information by telephone or video conferencing. Nevertheless, we all miss the opportunity to meet other colleagues in the hallway or in the kitchen. That's why we are shifting "kitchen conversations" to the digital. Today we introduce Samira Aden. She is an architect and works in the Consulting office for building-integrated Photovoltaics(BAIP) at HZB.
  • Reaching climate targets with building integrated Photovoltaics
    News
    28.10.2019
    Reaching climate targets with building integrated Photovoltaics
    By 2050, the building stock in Germany must be almost climate-neutral in order to achieve the climate targets - an ambitious goal. Especially in cities with multi-storey buildings, roof areas alone do not offer sufficient space to cover a significant portion of the electricity demand with photovoltaics. There is now a wide range of façade elements that generate photovoltaic electricity. So far, however, such building-integrated PV modules have rarely been installed. The Advisory Centre for Building Integrated Photovoltaics (BAIP) at HZB wants to change this:

  • Towards the Climate Neutral City: Independent consulting office for integrating photovoltaics into buildings
    News
    04.02.2019
    Towards the Climate Neutral City: Independent consulting office for integrating photovoltaics into buildings
    The Helmholtz-Zentrum Berlin is opening a national consulting office for integrating photovoltaics into buildings (BAIP) this spring. The consulting office will support building owners, architects, and municipal planners in activating building envelopes for power generation. The project is being funded by the Helmholtz Association over a period of four years as part of its knowledge transfer programme.

  • Alliance Building Integrated Photovoltaics: Björn Rau joins Management Board
    News
    13.06.2018
    Alliance Building Integrated Photovoltaics: Björn Rau joins Management Board
    The General Meeting of Alliance for Builiding Integrated Photovoltaics (BIPV) has unanimously elected physicist and photovoltaic expert Dr. Björn Rau, Helmholtz-Zentrum Berlin, to the BIPV Management Board.